20. März 2017

Höhenmed. Intensivkurs Zernez

Die höhenmedizinischen Intensivkurse unter der Leitung von Prof. em. Dr. med. Peter Bärtsch vermitteln praktische und theoretische Grundlagen der Berg- und Höhenmedizin. Neben den Fachvorträgen im Hotel werden im Skitourengelände die praktischen Inhalte vermittelt: U.a. Lawinenkunde, Orientierung, Tourenplanung und Bergrettung. Vom Stützpunkt in Zernez können wir je nach Verhältnissen in alle Richtungen Skitouren unternehmen. Im Hotel Bär- Post hatten wir eine optimale Unterkunft, ausserdem top Verhältnisse mit gutem Wetter, Pulverschnee und Firn. Info: hoehenmedizin.eu

4. März 2017

Skitouren rund um Cortina

Trotz der angespannten Schneelage konnten wir sehr schöne Skitouren unternehmen. Am Giau Pass lag schon zu Beginn der Woche genug Schnee. Der Mondeval war daher nicht nur ein toller Aussichtsberg, sondern lieferte uns auch Pulverschnee am Gipfelhang. Schlechtes Wetter und bis 30cm Neuschnee gab’s von Dienstag auf Mittwoch (Am Dienstag trotzdem schöne Tour von Misurina zur Forc. della Neve). Weitere schöne Skitouren führten uns Richtung Lastoi de Formin und Corno dell Angelo/Val Popena, obwohl der eine oder andere Stein unsere Skibeläge ärgerte… Zum Abschluß hatten wir perfekten Pulverschnee an der Coste de le Role P. 2509m nahe des Giau Pass.

5. Februar 2017

Lehrgang 1 zum DAV Trainer C Skibergsteigen

Nachdem es im Villgratental nicht genügend Schnee hatte, mussten wir den Lehrgang schweren Herzens verlegen. Die Unterkunft in Aschau ermöglichte uns Skitouren mit relativ kurzen Anfahrten in schneereichere Gebiete. Außerdem waren die Ausbildungen und Prüfungen mit dem Lawinenverschütten-Suchgerät sowie Methodik in der Nähe des Hauses möglich. Skitouren rund um den Geigelstein, das Winkelkar und das Griesener Kar im Kaisergebirge waren u.a. unsere Skitourenziele. Es war auf jeden fall eine spannende und schöne Woche.

25. Januar 2017

Eisklettern Sylvenstein

Im Kessel nahe des Sylvensteinspeichers herrschen gute Eisverhältnisse. Heute konnten wir einige schöne Linen klettern. Am Parkplatz war es zwar -16 Grad kalt, im Kessel wurde es im Tagesverlauf immer wärmer und mit guter Kleidung sehr gut erträglich. Die Eisqualität war gut. Ein schöner Tag im Eis…

18. Januar 2017

Traumhafter Tag über dem Hochnebel

Einen traumhaften Tag erlebten wir an der Lacherspitze am Sudelfeld (Chiemgauer Alpen). Frischer Pulverschnee, verschneite Landschaft, schnneeverkrustete Bäume, Sonne über dem Hochnebel…